K-active-Tape

Das auf die Haut aufgeklebte k-active Tape massiert dabei
die darunterliegenden Gewebeschichten, beeinflusst Schmerzsensoren, stimuliert Muskelkontraktionen,
Lymphfluss und Gelenkfunktion.

Nervenzellen werden angeregt und die Durchblutung in dem betreffenden Bereich gefördert. Das k-active Tape entfaltet seine Wirkung erst bei Bewegung. Das Tape bleibt elastisch und flexibel- es hält ungefähr eine Woche und damit können Sie duschen, schwimmen, in die Sauna gehen etc. 

Wann klebt man das Tape?
Bei Schmerzen,
Instabilitäten,
Verspannungen,
Verklebungen,
gestörtem Lymphfluss etc. 

Haben Sie dazu noch Fragen? Bitte sprechen Sie uns an.
.

Fotos auf den Internetseiten werden beim Anklicken größer und geben oft Zugriff auf kleine Bildergalerien.     Link zur Anfahrt                       Impressum / Datenschutz
Physiotherapie Tanja Borgelt . Osnabrücker Str. 42A . 49205 Hasbergen . Tel. 05405 808060                                                                       © 2015 Design Scheile